Dividendenstrategie 2021: Die Herausforderungen für Anleger steigen

Jahrelang sind die jährlichen Ausschüttungssummen der börsenkotierten Unternehmen stetig gestiegen, zuletzt auf 1.428 Bio. USD. Doch 2020 sorgt nun die Pandemie in den meisten...

Unternehmen und Aktionäre aufgepasst: Nichtkotierte Inhaberaktien sind ein Auslaufmodell

Die Inhaberaktien nicht börsenkotierter Gesellschaften in der Schweiz dürften sich aufgrund geänderter gesetzlicher Rahmenbedingungen und zunehmendem regulatorischem Gegenwind in den Folgejahren tendenziell zu einem...

Dividendenstrategie 2018: Schweizer Aktien mit guten Perspektiven

Anleger wollen zwar Wertsteigerung, aber eben auch Einnahmen generieren. Mit Zinsen an der Null-Linie und infolge der Preissteigerungen bei Immobilien stark reduzierten Mietrenditen rücken...

Crypto-Währungen: Die Fieberkurve steigt – Marktvolumen erreicht 780 Mrd. USD

Kein Tag vergeht ohne exorbitante Preisoszillationen bei den Crypto-Währungen. Der Bitcoin ist nicht mehr klarer Führer bei den Marktanteilen, der Anteil am Crypto-Marktvolumen ist...

Nicht kotierte Inhaberaktien: Aktionäre müssen sich bis Jahresende bei ihrer Gesellschaft melden – Physische...

Für nicht börsenkotierte Gesellschaften mit Inhaberaktien stehen derzeit gravierende Änderungen an. Sie müssen künftig nachweisen können, wer ihre Aktionäre sind. Und nicht nur die...

Nachhaltige Investments: Neue Studie zeigt die „Sustainability Leader“ auf OTC-X

Nachhaltiges Investieren liegt im Trend. Klimawandel, Artensterben und eine starke Zunahme der Ungleichheit innerhalb vieler Länder, aber auch zwischen ihnen, haben viele institutionelle Anleger...

Im Brennpunkt: Warum KKR gerade jetzt zwei Beteiligungen an die Börse bringt

Kaum ist das Eis am Schweizer Primärmarkt durch Medacta und Stadler Rail gebrochen, schwirren schon die Namen der nächsten Börsenkandidaten durch den Blätterwald der...

Börsengänge: Eskalierende Emissionskosten bei IPOs … oder „die Bank gewinnt immer“

Banken sind Finanzdienstleister. Das gilt auch und gerade im Emissionsgeschäft. Doch während viele Segmente des Bankgeschäfts längst von der digitalen Disruption erfasst sind, bleibt...

Zur Rose, CKW, Espace Real Estate und Montana Tech: Deutsche Taunus Capital macht irreführende...

Eine deutsche Finanzgesellschaft mit dem Namen Taunus Capital Management AG versucht immer wieder, unbedarfte Kleinanleger insbesondere im nördlichen Nachbarland mit sogenannten «Freiwilligen Kaufangeboten» zu...

Im Brennpunkt: Warum Immobilienaktien (k)ein sicheres Investment sind

Real-Estate-Aktien hatten einen wirklich guten Lauf an der Börse im letzten Jahr und auch in den vergangenen Jahren – international und in der Schweiz....